Unsere Mitarbeiter/Innen

Die Betreuung der Kinder, Jugendlichen und Familien in den stationären, ambulanten und ergänzenden Angeboten erfolgt durch fachspezifisch qualifizierte MitarbeiterInnen (ErzieherInnen, SozialpädagogInnen, HeilpädagogInnen, PsychologInnen, DiplompädagogInnen) bzw. durch Personen mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Jugendhilfe und in der Betreuung von auffälligen Kindern und Jugendlichen.

Die Dienst- und Fachaufsicht sowie ein regelmäßig stattfindender Austausch in Form von Beratung und Perspektivplanung werden durch den Gruppenübergreifenden Dienst sichergestellt.

Der Gruppenübergreifende Dienst ist – vor allem bei den Familiengruppen und den Individualpädagogischen Projekten - auch Ansprechpartner im Rahmen der Zusammenarbeit mit den Jugendämtern und der Herkunftsfamilie.

Zur Qualitätssicherung und -förderung ermöglicht die VIA NOVA die Nutzung eines weitgefächerten internen und externen Angebotes von Beratungs- und Fortbildungsmaßnahmen. Regelmäßig stattfindende externe Supervision wird garantiert und von allen MitarbeiterInnen in Anspruch genommen.

Ihr persönlicher Ansprechpartner: Hier klicken.