Verselbständigung

Unsere Begleitung der jungen Menschen  in ein selbstbestimmtes Leben richtet sich nach ihrem individuellen Stand  und ihren  Ressourcen.

Dem Wunsche der Jugendlichen und jungen Erwachsenen entsprechend, werden verbale Äußerungen mit gezeigtem Verhalten reflektiert und mit äußeren Bedingungen abgeglichen.

Schwerpunkte sind die Erarbeitung einer eigenen Tages- und Wochenstruktur, die Planung des Budgets, Entwicklung und Vertrauen in soziale Kontakte sowie die Orientierung im sozialen Umfeld neben den beruflichen oder schulischen Ausbildungen.

Das Erkennen und Akzeptieren der eigenen Stärken und Schwächen sowie der eigenverantwortliche Umgang mit ihnen, fördert die gewünschte institutionelle Unabhängigkeit. Verselbständigungsorte können der eigene Wohnraum, einrichtungsinterner Wohnraum oder aber das Leben in einer WG sein.